Startseite Aktuelles Rundgang Kontakte Impressum
Schulgebäude im Unterricht im Unterricht Innenhof

Geschichte
Unterricht
  Schulalltag
  Schuleingangsphase
  Unterrichtsformen
  Bewertungen
Ergänzung
Traditionen
Schulbücherei
Hort
Ferien/Freie Tage
Schuljahr 17/18
Förderverein
 

Bewertungsmaßstäbe für die Klassen 3 und 4

Im Schuljahr werden ca. 3 Diktate, 3 Niederschriften, 4 Heimat- und Sachkunde-Arbeiten, 4 Sprachbetrachtungen (einschließlich integrativer Lernzielkontrollen) und in Mathematik Lernzielkontrollen (LZK) je nach Stoffeinheit geschrieben.

Bepunktete LZK

Die Noten richten sich nach der prozentualen Anteil der zu erreichenden Punktzahl:

  • 100 - 96% = Note 1
  • bis 80% = Note 2
  • bis 65% = Note 3
  • bis 47% = Note 4
  • bis 30% = Note 5
  • unter 30% = Note 6

Abschreibearbeiten

  • 0 F = Note 1
  • 1/2 - 11/2 F = Note 2
  • 2 - 41/2 F = Note 3
  • 5 - 71/2 F = Note 4
  • 8 - 101/2 F = Note 5
  • ab 11 F = Note 6

Lesekontrolle

  • Note 1 = fehlerfrei, ausdrucksvoll
  • Note 2 = fehlerfrei, weniger ausdrucksvoll
  • Note 3 = wenig Fehler, weniger ausdrucksvoll
  • Note 4 = fehlerhaft
  • Note 5 = fehlerhaft, stockend
  • Note 6 = fehlerhaft, sehr stockend